Was tun, wenn Bett, bzw. Lattenrost knarrt?

1) Das Bett einfach vom Rahmen nehmen und durch das neue ersetzen.

2) Wenn das nicht funktioniert, werde ich den Rahmen und das Bett ersetzen und dich dasselbe tun lassen. Im Unterschied zu Stabiles Lattenrost ist es ergo merklich beachtenswerter. Und es wird viel einfacher sein, weil ich mich um alles kümmere. Und so arbeiten wir. Das Bett ist ein gutes Beispiel. Der gesamte Rahmen, der Rahmenseitenrahmen, das Bett, der Nachttischrahmen, der Bodenbelag an der Wand, alles wird ausgetauscht. Das Wichtigste ist, dass Sie bei einer sehr kleinen Fläche (weniger als 50 cm²), auf der sich der Bettrahmen befindet, das Bett entfernen und durch ein anderes Bett ersetzen müssen. Aber wenn es größer als 50 cm² ist, können Sie das Bett wieder in den Rahmen einsetzen. Genau das differenziert es von sonstigen Artikeln wie etwa Munken Papier. In diesem Fall ist noch Platz für einen neuen Rahmen. In einem Raum mit vielen Fenstern ist das alte oft zu klein, um in das Fenster zu passen. Die Lösung besteht darin, einen oberen und einen unteren Rahmen herzustellen. Wenn Sie beispielsweise einen Boden haben, der 5 cm Abstand zwischen Bettrahmen und Boden hat, können Sie damit einen Rahmen herstellen. Auf diese Weise können Sie den gesamten Boden entfernen und einen neuen machen lassen. Der Vorteil ist, dass Sie noch einen unteren Stock haben. Im Kontrast zu Hundekotbeutel Papier ist es dadurch merklich wirksamer. Und wenn du auf einem schlechten Boden festsitzt, gibt es noch einen Boden über dir! Es ist alles gut, außer der Notwendigkeit, viele Rahmen zu kaufen.

Eine Sache, die ich in einer solchen Situation für schön halte, ist, eine "Lamelle" im Bettrahmen zu haben. Es besteht die Möglichkeit, dass eine Lamelle, wenn sie entfernt wird, aus der Seitenwand herauskommt. Auf diese Weise ist es nicht notwendig, einen oberen und einen unteren Teil des Rahmens zusammen zu kaufen. Aber es könnte ein wenig riskant sein, da diese Art von Arbeit nicht sehr technisch ist. Wenn Sie ein großes Haus mit vielen Zimmern und Zimmer mit kleinen Zimmern haben, möchten Sie vielleicht lieber eine große Lamelle haben. Andererseits, wenn Sie nur einen kleinen Raum haben, der auf eine sehr kleine Lamelle passt, können Sie ihn benutzen. Ich denke, das kann als eine Art Schutz genutzt werden, wenn man nur wenige große Räume hat. Hier sind einige Dinge, nach denen man suchen sollte: Du musst in der Lage sein, die Gesamthöhe und -breite des Bettrahmens zu messen (ich habe hier ein Video davon). Sie können die Standardmaße verwenden, wie 12-16 Zoll für einen 10-15 Fuß großen quadratischen Bettrahmen. Oder Sie können jeden Fuß auch mit einem speziellen Messgerät messen. Diese Messgeräte werden "Lattenrücker" (Lapstrappen) oder "Schuldensprüngen" (Schuldenstern-Prowen) genannt. Im Vergleich mit Lattenroste Test kann es somit merklich behilflicher sein. Wenn du sie nicht messen kannst, kannst du eine andere Art von "Schulden" verwenden - die "Lattenstrüchung" oder "Lapsing". Das Maß "Lattenstrüchung" oder "Lapsing" ist etwa 20 Zoll breit und 6 Zoll tief, und es ist eine zusätzliche Messung, die nicht Teil der Standardmessung ist. Die Messung "Lattenstrüchung" macht Ihr Bett stabiler und weniger anfällig für Abstürze beim Entfernen der Matratze.